Privatsphäre und Datenschutz

Auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten legt Seacam größten Wert. Ihre Privatsphäre hat für uns absolute Priorität. Wir werden deshalb Ihre persönlichen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandeln. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht noch an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben uns dazu ermächtigt. Daten die Sie über die Kontaktfelder unserer Webseite übermitteln, dienen uns nur zur Kontaktaufnahme mit Ihnen, sowie zur Auftragsbearbeitung und Warenlieferung.

Datenschutz
Durch den Besuch der Website von Seacam können Informationen über den Zugriff wie Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personen-bezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn Seacam hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt. Seacam und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Cookies
Um Präferenzen der Besucher zu verfolgen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten zu können verwendet Seacam Cookies. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit. Cookies können genutzt werden um festzustellen, ob von Ihrem Computer bereits eine Kommunikation zu unseren Seiten bestanden hat. Personen- bezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden, wenn Sie zugestimmt haben, z.B. um einen geschützten Online Zugang zu erleichtern. Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen -keine Cookies akzeptieren- wählen. Auf Ihrem Rechner können Sie Cookies jederzeit löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses zu Funktionseinschränkungen unserer Webseite führen.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics. Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website, inkl. Ihrer IP-Adresse, wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung

Einverständnis

Um unsere Internetseite und die Bestellfunktion unserer Software benutzen zu können, müssen Sie vor Eingabe Ihrer persönlichen Daten mit der beschriebenen Speicherung und Verwendung Ihrer Daten einverstanden sein. Sie können dieses Einverständnis jederzeit widerrufen.

Auskunftsrecht
Sind Sie als Nutzer bei uns registriert, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, ihre selbst ein- gespeicherten Daten zu verändern oder jederzeit zu löschen. Auf Anforderung teilt Ihnen Seacam entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wenn Sie Fragen hinsichtlich Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich jederzeit an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Sicherheit
Seacam setzt Sicherheitsmaßnahmen ein, um ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Entsprechend der technologischen Entwicklung werden unsere Sicherheitsmaßnahmen laufend verbessert.